Blick auf die Parrkirche St. Georg in Assling

Die Gemeinde Aßling wurde am 18. September 778 als Azzalinga erstmals urkundlich erwähnt