Ebersberg Alkoholisiert gegen Telekommunikationsma

Ebersberg: Alkoholisiert gegen Telekommunikationsmast

Mit über 1,5 Promille im Blut fuhr ein 25jähriger in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit seinem Pkw in Ebersberg gegen einen Telekommunikationsmast.

Durch den Unfall entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden am Fahrzeug. Der Telekommunikationsmast wurde durch die Feuerwehr gesichert. Aufgrund der Alkoholisierung wurde beim Unfallverursacher eine Blutentnahme in der Kreisklinik durchgeführt. Seinen Führerschein musste er sogleich abgeben.

Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Wirtschaftsverbund Ebersberg - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Ebersberg bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen. Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.

Find us
Facebook
Instagram
Youtube
LinkedIn
Twitter
Kontakt
Über uns
Vorteile
Kontakt