Baldham Streit nach illegaler Müllablagerung

Baldham: Streit nach illegaler Müllablagerung

Am Ostersonntag, 04.04.2021, gegen 18.00 Uhr kam es zu einem Vorfall bei den Müllcontainern in Baldham, Marderstraße / Biberweg.

Ein 59jähriger Baldhamer und seine Frau beobachteten zwei junge Männer, welche verbotswidrig Sperrmüll an dem Containerplatz ablegten. Der Baldhamer sprach die beiden auf ihr Fehlverhalten an und fertigte ein Foto mit seinem Handy. Daraufhin griffen die beiden Männer den Mann an, drückten ihn gegen einen Zaun und versuchten ihm das Handy zu entreißen. Ein unbekannter Zeuge griff ein und die beiden jungen Männer liefen davon.

Die Polizei Poing hat die Ermittlungen übernommen. Die beiden Täter sind ca. 20 Jahre alt und ca. 175 cm groß. Einer war dunkelhäutig mit schwarzem krausem Haar und er trug ein weißes Stirnband. Der andere Täter war südländischer Abstammung und hatte einen schwarzen Kinn- und Oberlippenbart. Er trug eine dunkle Wollmütze. Die Polizei Poing bittet um Hinweise. Insbesondere soll sich der unbekannte Zeuge bei der Polizei meldete. Tel: 08121/9917-0

Wirtschaftsverbund Ebersberg - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Ebersberg bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen. Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.