Markt Schwaben Demoliertes Auto im Bahnhofsparkhau

Markt Schwaben: Demoliertes Auto im Bahnhofsparkhaus

Am Morgen des 01.04.2021 stellte ein 41-jähriger Isener mehrere Beschädigungen an seinem Pkw fest. Das Auto war in der Nacht zum 1. April in der untersten Ebene des Parkhauses am S-Bahnhof Markt Schwaben geparkt.

Durch einen unbekannten Täter wurde der linke Außenspiegel des grauen Ford Fiesta gewaltsam abgerissen, sowie die Heckklappe eingedellt. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 €.

Die Polizei Poing bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise können unter der Nummer 08121/99170 mitgeteilt werden.

Wirtschaftsverbund Ebersberg - Pressedienst

Das Portal Wirtschaftsverbund Ebersberg bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen umfangreiche Vermarktungsmöglichkeiten seiner Produkte und Dienstleistungen an. Der Unternehmer kann selbständig und damit zeitnah alle Bilder und Texte einstellen. Die Präsentationsmöglichkeiten sind i.d.R. unbegrenzt. Intelligente Mechanismen sorgen zudem für eine sehr gute Positionierung in den Suchmaschinen. Die angebotenen Leistungen können kostengünstig gemietet werden und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.