Home

Home Premium Metzgerei Obermaier

Premium-Metzgerei Obermaier

Die Metzgerei Obermaier gilt als beste Metzgerei Deutschlands. Eine Auszeichnung für einen Handwerksbetrieb mit Tradition, der Spitzenqualität täglich wieder unter Beweis stellt.

Seit über 40 Jahren ist die Metzgerei Obermaier Inbegriff für höchste Kundenzufriedenheit durch kompromisslose Spitzenqualität.

Dahinter stehen:

- eine hohe Handwerkskunst,

- ein klares Bekenntnis zur Premiumproduktion und

- eine konstante technische Modernisierung.

So gibt die Metzgerei Obermaier seit 40 Jahren täglich ihr Bestes.

Die Metzgerei Obermaier gilt als eines der am modernsten ausgestatteten Handwerksbetriebe des Fleischerhandwerks. 2006 erhielt die Plieninger Metzgerei als erster Handwerksbetrieb Deutschlands die umfassende EU-Zulassung für die eigene Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung und produziert nach dem hohen Qualitätsstandard HACCP.

2007 wurde die Schlachtung nochmals optimiert, um noch schonender schlachten zu können. Ein besseres Safthaltevermögen und günstigere pH-Werte waren der Lohn und damit ein weiterer Qualitätsgewinn.

Premium von Anfang an

Premium von Anfang an

1971 gründeten der Metzgermeister Manfred Obermaier sen. und seine Frau Katharina die Metzgerei in der bayerischen Gemeinde Pliening bei München.

Mit Enthusiasmus und Weitsicht wurde der Betrieb laufend durch Baumaßnahmen und neue Maschinen modernisiert, um Spitzenqualität auf dem neuesten Stand der Technik produzieren zu können.

Zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem seit 1982 ununterbrochen der Bundesehrenpreis der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), bestätigten das Qualitätsbestreben von Manfred Obermaier sen.

Die zweite Generation

Die zweite Generation

1995 legt Manfred Obermaier jun. seine Meisterprüfung mit großem Erfolg ab und übernimmt 2001 die Verantwortung und die Leitung der Schlachtung und Produktion.

Seit dem Tod seines Vaters 2003 führt er den Handwerksbetrieb mit dem gleichen Engagement, höchsten Qualitätsansprüchen und in seinem Sinne weiter. So gilt heute der mit dem Bundesehrenpreis ausgezeichnete Meister als „bester Metzger Deutschlands“.